Sozialflohmarkt startet wieder

 

05.09.2003

Für Informationen zur aktuellen Saison
klicken Sie bitte hier

Bezirksrätin Sylvia Wilke überwindet die Hürden der Bürokratie

„Endlich seid Ihr wieder da!“, so lautete die Aussage vieler PassantInnen und mehr als 100 Stammkunden am 1. September 2003 beim Sozialflohmarkt am Franz-Jonas- Platz. In sechs Stunden wurden fast 300 Euro eingenommen.

Der Sozialflohmarkt war der erste seit Dezember des vorigen Jahres. Damals hatte das Marktamt etliche Anzeigen erstattet, mit der Begründung, der Flohmarkt wäre ein Gewerbe. Dadurch wären aber mehr Gebühren und Abgaben angefallen, als der Flohmarkt eingebracht hätte.

Gegen die Anzeigen wurde Einspruch eingelegt. Bis zu einer Entscheidung bei Gericht gibt es nun eine Zwischenlösung. Jeweils am Montag und Freitag darf Bezirksrätin Sylvia Wilke von 12 bis 19 Uhr am Franz Jonas Platz ihren Bücherflohmarkt abhalten. Sylvia Wilke erläutert:

„Erst kürzlich hörte man in den Nachrichten, dass die Stadt Wien zu wenig Geld für die Sozialhilfe hätte. Und dann werden Initiativen wie unser Sozialflohmarkt durch eine Anzeigenflut und Bürokratie behindert. Der Ausfall unseres Flohmarkts im ersten Halbjahr bedeutet ca. 3.000,- Euro weniger für soziale Projekte. Da die Anzahl der Obdachlosen steigt, sollte die Gemeinde Wien private Initiativen fördern, statt behindern. Nicht alle Initiatoren haben die Kraft, ihr soziales Engagement mit etlichen Telefonaten, Rechtsgutachten, Verhandlungen und Anwälten erst möglich zu machen.“

Übrigens fließen die Spenden, die beim Sozialflohmarkt eingenommen werden, in die Obdachlosenprojekte „Aktion Schlafsack“ und „Aktion Kaution“. Sylvia Wilke freut sich, dass es zumindest bei den zahlreichen PassantInnen ein großes, soziales Bewusstsein gibt und der Sozialflohmarkt deshalb sehr geschätzt wird.

 

Mehr Aktuelles vom Sozialflohmarkt Floridsdorf

10.03.2018

Bücherspenden: Abholung in Wien möglich

Ab sofort können wir während der Sommermonate Ihre Bücherspenden für den sozialen Bücherflohmarkt auch abholen. Die Abholung bieten wir für Wien und Wien-Umgebung an. Da wir nicht alle Arten von Büchern abholen können, e... weiterlesen

15.10.2017

Saison-Ende 2017

Letzter Flohmarkt am Donnerstag, 19. Oktober Am Donnerstag, 19.10.2017 findet der letzte Bücherflohmarkt für die heurige Flohmarkt-Saison statt. An diesem Tag haben Sie auch noch die Möglichkeit, Bücherspenden abzugeben.... weiterlesen

Termine & Zeiten

Jeden
Dienstag, Donnerstag, Samstag

10:00 bis 19:00 Uhr
(außer bei Schlechtwetter)

Standort

1210 Wien, Franz-Jonas-Platz

direkt vor dem Bahnhof Floridsdorf

Bücher spenden

Wir nehmen Ihre Spenden gerne direkt beim Sozialflohmarkt entgegen.


Abholung von
Bücherspenden:

0670 6031930
(Erreichbar Mo-Fr 9-19 Uhr)

Kontakt

Sylvia Wilke

0676 6448686
sw@sozialflohmarkt.org